CLIMB

climb-Lernferien stärken Kinder und Erwachsene für selbstbewusste Bildungs- und Lebenswege. Kinder aus benachteiligten Familien und angehende PädagogInnen kommen in den Ferien für zwei Wochen in Hamburger Grundschulen zusammen. Wir bieten den teilnehmenden Kindern Lernzeiten in Deutsch und Mathematik, tägliches Projektlernen und mindestens zwei Ausflüge. Junge Erwachsene probieren sich im Klassenzimmer aus und entwickeln sich bei hochwertigen  Weiterbildungsangeboten. Und allen macht Lernen bei climb richtig viel Spaß!

Wir haben unsere Arbeit 2012 in Hamburg begonnen und konnten die Lernferien seitdem in drei Bundesländer ausweiten. In den nächsten Jahren wollen wir in der ganzen Stadt und bundesweit mehr Lernferien anbieten und jährlich 3000 Kindern vermitteln, wie viel in ihnen steckt. Gelingt uns dies, ist es im Jahr 2030 vielleicht in Hamburg schon selbstverständlich, dass Kindern aus Wilhelmsburg und den Elbvororten die gleichen Türen offen stehen – und sie gemeinsam die Zukunft der Stadt gestalten.

Wir suchen für alle Lernferien junge Erwachsene, die mit uns Kinder begeistern und sich begeistern lassen. Und Förderpartner, die mit uns in Hamburg neue Wege für eine buntere, mutige und innovative Stadt gehen.

Charlotte Frey | Presse & Öffentlichkeitsarbeit

frey@climb-hamburg.de>

climb – clever lernen, immer motiviert bleiben
gemeinnützige CLIMB GmbH
www.climb-hamburg.de