BRIDGE & TUNNEL

steht für Design, das Gesellschaft verändert. Seit Sommer 2016 bringt unser Social Design professionelles Design und gesellschaftlich benachteiligte Menschen mit flinken Händen zusammen. Wir fertigen lokal und fair: in Hamburg-Wilhelmsburg von Frauen und Männern, die lange Zeit keinen Job finden konnten, aber tolle handwerkliche Fertigkeiten haben, sowie von Menschen mit Fluchtgeschichte, die erst vor kurzer Zeit nach Deutschland gekommen sind. Für unser Design verwenden wir post- & pre-consumer waste. Deshalb ist jedes Produkt ein Unikat. So verhelfen wir wertvollen Materialressourcen zu einem neuen Leben in style und hoffnungsvollen Talenten aus aller Welt zu einem erfüllenden Job mit Anerkennung. Kollektion #1: Denim Love umfasst hochwertige Fashion Pieces, Accessoires sowie ausgewählte Interior Design Produkte.

 

Vision 2030

2030 ist Bridge&Tunnel ein etabliertes Sozialunternehmen, das sein Unternehmen aus eigener Kraft finanziert. Neben dem Label Bridge&Tunnel gibt es die gleichnamige Zwischenmeisterei, in der weitere gesellschaftlich benachteiligte Menschen arbeiten und für Labels produzieren, die ebenfalls ein Interesse an einer lokalen – ethisch und ökologisch nachhaltigen – Produktion haben.

 

Was wir brauchen

Fördermittel zur Stabilisierung des Labels Bridge&Tunnel sowie für die Konzeptionierung der Zwischenmeisterei.

Kontakt

Constanze Klotz, Co-Founder, constanze@bridgeandtunnel.de